Datenschutz

Die pro100 network schweiz ag - nachfolgend pro100 network genannt, achtet auf die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz und tut alles, um Ihre Daten vertraulich zu behandeln. pro100 network behält sich vor, den Inhalt dieser Datenschutzbestimmungen von Zeit zu Zeit anzupassen, um den Schutz auch zukünftig insbesondere in Anlehnung an neue rechtliche Vorgaben oder technische Entwicklungen sicherstellen zu können.

1 Personenbezogene Daten

(1) pro100 network erhebt, verarbeitet und nutzt personenbezogene Daten nur mit deren Einwilligung oder wenn eine Rechtsvorschrift dies verlangt. Es werden nur solche personenbezogenen Daten erhoben, verarbeitet und genutzt, die für die Durchführung und die Inanspruchnahme unserer Dienstleistungen erforderlich sind und die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen.

(2) Personenbezogen sind alle Daten, die Angaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren Person enthalten. Dazu zählen beispielsweise der Name, die Email- Adresse, die Wohnadresse, die Telefonnummer, der GPS-Standort etc.

(3) pro100 network bietet für Kunden eine einfache Möglichkeit, das Recht auf Zugang und Änderung aller personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzgesetzen auszuüben.

2 Zweck der Erhebung personenbezogener Daten

pro100 network benötigt personenbezogene Daten:

  • Zur Abwicklung Ihrer Bestellungen
  • Zur Beantwortung Ihrer Fragen
  • Zur Erstellung Ihres Kundenkontos als persönliches Profil
  • Bei Teilnahme an Gewinnspielen oder Umfragen
  • Bei Funktionen der prozentbuch-App
  • Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre Email-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos unter info@prozentbuch.ch oder über den Abmelde-Link im Newsletter möglich. Ihre personenbezogenen Daten werden nicht an andere Unternehmen weitergegeben.

3 Automatische Datenerfassung durch Cookies, Sessions und Logfiles

(1) Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die im Zwischenspeicher Ihres Browsers gespeichert wird und die eine Analyse Ihrer Nutzung unserer Webseite ermöglicht.

(2) In den Cookies, Sessions und Logfiles werden keine sicherheitsrelevanten oder - mit Ausnahme Ihrer IPAdresse - personenbezogenen Daten gespeichert. Ferner können diese Dateien keine Viren übertragen, Daten auf Ihrem Rechner ausspionieren oder unbemerkt Emails versenden. Jeder Webserver kann auch nur die Cookies auslesen, die er selbst gesetzt hat.

(3) Folgende Daten werden bei Aufruf sämtlicher von pro100 network bereitgestellten Kanäle mittels Cookies, Sessions oder Logfiles durch unser Computersystem automatisch erfasst:

  • Ihre Internetadresse (IP-Adresse)/Hostname
  • Agent/Browsertyp und -version
  • Webseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer-URL)
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Webseite, von der aus Sie auf andere Webseiten weitergeleitet werden
  • Seitenaufrufe auf unserer Webseite (inkl. Datum und Uhrzeit)
  • Ihre Kundennummer
  • Ihr Name (verschlüsselt)
  • Session
  • Session-ID

Diese Daten werden getrennt von den Daten, die Sie im Rahmen eines Kundenkontos bei uns angegeben haben, gespeichert. Es erfolgt keine Verknüpfung dieser Daten. Die gemäss Ziffer 3 erfassten Daten werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unsere Webseite und unsere Angebote optimieren zu können. Sollten Sie eine Verwendung von Cookies und Logfiles nicht wünschen, so können Sie die Verwendung in Ihrem Browser sperren bzw. einschränken. Es ist dann aber nicht auszuschliessen, dass Sie einzelne Funktionen unserer Seiten nicht mehr nutzen können.

4 Übermittlung personenbezogener Daten

Wenn wir personenbezogene Daten von Ihnen weitergeben, so übergeben wir diese ausschliesslich an:

(1) Dienstleister oder Partnerunternehmen, die uns bei der Bestellabwicklung, bei der Versorgung der Kunden mit Informationen und bei der Bereitstellung von Dienstleistungen unterstützen. Diese Unternehmen sind ihrerseits verpflichtet, die Datenschutzbestimmungen einzuhalten. Für die Auftragsdatenverarbeitung gelten besonders strenge datenschutzrechtliche Vorgaben, insbesondere dürfen diese Unternehmen die Daten ausschliesslich zur Erfüllung ihrer Aufgaben in unserem Auftrag nutzen.

(2) Zur Abwicklung der Zahlung über einen externen Dienstleister werden Sie auf die verschlüsselte Zahlungsseite des Anbieters weitergeleitet.

(3) Mitunter können wir aufgrund von gesetzlichen Bestimmungen oder Rechtsvorgängen gezwungen sein, Ihre Daten offen zu legen. Übermittlungen an staatliche Einrichtungen oder Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender gesetzlicher Vorschriften.

5 Datensicherheit

(1) Wir haben organisatorische und technische Sicherheitsvorkehrungen eingerichtet, um Ihre Daten zu schützen, insbesondere gegen Verlust, Manipulation oder unberechtigten Zugriff. Wir passen unsere Sicherheitsvorkehrungen regelmässig der technischen Entwicklung an. Intensive Information und Schulungen unserer Mitarbeiter sowie deren Verpflichtung auf das Datengeheimnis stellen sicher, dass Ihre Daten vertraulich behandelt werden. Unsere Sicherheitsmassnahmen beinhalten ferner, dass wir Sie insbesondere bei telefonischem Kontakt zu unserem Kundenservice gelegentlich um einen Nachweis über Ihre Identität bitten.

(2) Wir bitten Sie eindringlich, selbst alle möglichen Vorsichtsmassnahmen zum Schutz Ihrer Daten zu treffen, während Sie sich im Internet aufhalten. Machen Sie es sich zur Gewohnheit, Ihr Passwort häufig zu ändern. Wir empfehlen, für das Passwort eine Kombination aus Buchstaben, Zahlen und Sonderzeichen zu verwenden. Melden Sie sich möglichst nach Beendigung des Gebrauchs eines Computers, den Sie nicht ausschliesslich alleine nutzen, vollständig ab und machen Sie Ihr Passwort Dritten nicht zugänglich.

(3) Auf allen Webseiten, auf denen persönliche Angaben gemacht werden, z.B. in den Bereichen «Warenkorb» und «Mein Konto», verwenden wir den Industriestandard SSL (Secure Sockets Layer) zur Verschlüsselung Ihrer Daten. Bei der SSL-Verschlüsselung werden Ihre Daten vor der Übertragung auf unseren Server so verfremdet, dass sie durch Dritte nicht rekonstruierbar sind. Auf diese Weise wird die Vertraulichkeit Ihrer Angaben bei Transaktionen über das Internet gewährleistet.

6 Einwilligung, Widerruf und Auskunftserteilung

(1) Wenn Sie uns Ihre Einwilligung zur Nutzung, Verarbeitung und Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten zu Marketing- und Marktforschungszwecken, z.B. für die elektronische Newsletterzusendung erteilt haben, können Sie diese jederzeit ohne Einhaltung einer bestimmten Form oder Frist mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

(2) Der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch pro100 network für Werbezwecke können Sie jederzeit widersprechen.

(3) Ferner haben Sie jederzeit ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser Daten. In diesen Fällen wenden Sie sich bitte per Email info@prozentbuch.ch,

Verantwortlich im Sinne des Bundesgesetzes ist die pro100 network schweiz ag, Eisenbahnweg 41-43, 4125 Riehen, Schweiz, Tel.: +41 (0)61 641 66 46

Android ab Android 4.1

google-play-store-badge
App-Mockup

iPhone ab iOS 8

appstore-badge
prozentbuch.ch